Montag, 22. Juni 2009

Meine Schuhe - deine Schuhe


Ich weiß, ich bin noch etwas zögerlich,...
und an solchen grauen, kühlen Tagen ist mit dem "fraeulein" sowieso nicht viel los - möchte jammern, frieren, Tee trinken, jammern, Schoki essen (schon ein wenig besser), Kaffee trinken,...
Aber da gibt es noch des "fraeuleins" Tochter. Kommt da nicht jemand mit meinen super- schicken Sommertretern angeschlurft?! Glücklicherweise trennen uns noch ein paar Schuhgrößen, das wäre es wohl sonst gewesen!
Ich wünsche euch einen gemütlichen Nachmittag,
viele wunderbare fraeuleins- Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Hast du ein Glück, dass euch noch Schuhgrößen trennen ;o), bei mir und meiner Großen ist das leider nicht mehr so, da muss ich schon ab und an auf Schuhsuche gehen ;o)......Und ab und zu jammern ist nicht schlimm - muss doch auch mal sein :o)!Ich wünsche dir einen superschönen und entspannten Abend!Herzliche Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ein Stück Schoki kann einen schon manchmal über den Berg retten!
    Was die Schuhsache angeht: Mein Sohn macht sich zum Glück nicht viel draus. Hauptsache Klettverschluß daß man zack zack in den Garten kann. Aber die Kleine? Die kann sich einen Vormittag lang vor unser Schuhregal setzen und alles nacheinander anprobieren und Schnürsenkel rausziehen und mir hin und wieder mal zeigen mit den Worten "sööön" (was heißen soll "schau mal, wie schön"). Ja, sie hat möglicherweise viel von mir. Zum Glück liegen zwischen Gr. 22 und 40 noch ein paar Lichtjahre :)
    Liebe Yvonne, ich hoffe daß die Sonne sich bald mal etwas mehr zeigt und Du deine schicken Schuhe ausführen kannst!
    Ganz herzliche Grüße,
    tanja

    AntwortenLöschen