Donnerstag, 30. Juli 2009

Erster Ferientag

Endlich haben Schulkinder und deren Eltern auch bei uns Ferien.
Die letzten Wochen waren wirklich zäh.
Richtig angekommen sind wir noch nicht im Urlaubsfeeling. Das Tochterkind musste unbedingt noch für Lektüre sorgen - glücklicherweise gibt es hier eine öffentliche Bibliothek...


und irgendwie fühle ich mich immer noch gehetzt - Termine?
Ansonsten packt die Dame ihre Tasche, weil - man gönnt sich ja sonst nichts - wieder einmal eine Übernachtungsparty bei einer Freundin ansteht. Anmerkung der Mutter: Nein, ich schreibe nicht Kindergeburtstag, obwohl ihr doch unsere Abmachung kennt: Erst dann, wenn ihr Damen so groß seid wie ich, sage ich nicht mehr "Kindergeburtstag" :o)!
Und noch eine Anmerkung für die neugierige Tochter: Wir sind seeehr stolz auf unser kluges Kind
das Schuljahr hast du wieder einmal richtig gut durchgezogen.
Zur Feier des Tages gönne ich mir zum Espresso ein, zwei, drei,..., Stücke der himmlisch guten Lavendelschokolade.


Die und noch viel mehr Lieblingsschokoladen gibt es in einem ganz schnuckeligen Schokoladencafé in Reutlingen, im "Nougatine".
Ohhh - bevor ich es vergesse, wer von euch kennt noch ein ganz tolles Zucchini-Rezept?
Dummerweise haben wir in diesem Jahr !!zwei!! Pflanzen und sind deshalb dankbar für jeden neuen Vorschlag ;o).


Mal sehen, was der Tag noch bringt, ich lasse mich gerne überraschen.
Lasst es euch auch gut gehen, meine Lieben.
Viele wunderbare Grüße
Yvonne

Freitag, 24. Juli 2009

Nicht schon wieder...

Na das war knapp. Vor lauter Arzttermin heute Morgen habe ich mich etwas mit meiner Zeit verschätzt. Ach - das neue Mützchen für Nici ist natürlich ruckzuck fertig, hab doch so wunderbar dicke Wolle ausgesucht und gestern Abend schon angefangen. Von wegen und so. Noch kurz beim Physiotherapeut meines Vertrauens vorbei, weil der mir vor seinem Urlaub noch ein paar Übungen zeigen wollte - vielen Dank. Zuhause habe ich dann erst mal das Frühstück nachgeholt - Essen ist eine wichtige Sache für fraeuleinwunderbar- und noch ´nen Kaffee... Uuups, das Tochterkind braucht ein ordentliches Mittagessen und möchte natürlich Gesellschaft zum Essen, will zum Flöten-Unterricht gefahren und von da wieder abgeholt werden... Schon 15.00 Uhr? Die Nadeln haben ordentlich geglüht, zwischendurch zur Stärkung ein Käffchen, evtl. mit einem süßen Stückchen? Um 16.55 Uhr stand ich am Postschalter, mal wieder völlig unnötig gestresst - warum musste das sein? Ich hoffe, der Brief ist morgen rechtzeitig vor dem Shooting bei dir, meine liebe Lieblingsfotografin, und wenn dir die kleine "Mia"



dann noch gefällt und sie dem Zwergerl auch noch passt, dann mach ich mir beim nächsten Mal einfach wieder so einen Kreativ-Stress ;0)!
In ähnlicher Form wird es übrigens auch im Shop bald eine "Mia" geben.

Ich wünsche allen ein stressfreies, geordnetes Wochenende!...- klar, Platz für spontane Überraschungen darf trotzdem sein.

Viele wunderbare Grüße

Yvonne

Donnerstag, 23. Juli 2009

Fraeuleins-Post und verrückte Hühner in der Küche...

Sorry, ich bin momentan wohl wirklich etwas langsam. Eigentlich wollte ich euch schon gestern zeigen, was für eine "schönste Karte von Welt" ich bekommen habe.


Na, von wem könnte die wohl sein?...
Nee, ihr habt wirklich erraten, dass sie von meiner absoluten Lieblingstanja kam? Hier wurde sich absolut fraeuleinsmäßig gefreut und sogleich ein gepflegtes Freudentänzchen aufs Parkett gelegt. Vielen Dank, du Liebe. Und wenn die Karte an dich in meiner Handtasche noch keine Wurzeln geschlagen hat, dann kommt sie vielleicht sogar noch in diesem Leben in Schweinfurt an :o).
Mein Nachmittag bot schließlich auch ein sehr erfrischendes Programm: Zwei verrückte, eifrig gackernde Hühnchen machten meine Küche unsicher. Pauline sollte zusammen mit ihrer besten Freundin Verena "Neros Traum" für einen Ausflug der Latein-Klassen vorbereiten. Sie waren heute (Donnerstag) im Freilichtmuseum in Hechingen-Stein, in der "Villa rustica". Wie ihr sehen könnt, wurden die Ricotta-Grießkugeln


( gefüllt mit Amarenakirschen und/oder Rosinen)


vom fachkundigen Personal ganz souverän zubereitet.


Zwar weiß ich nicht, war die Honig-Mohnkruste wirklich auch für die Finger gedacht
oder sollte die nicht nur die ausgebackenen Kugeln überziehen...?



Ich hatte viel Spaß mit den beiden und das Ergebnis war wirklich köstlich!!!
Sooo jetzt fange ich noch ein neues Wunschmützchen für Nici an
und wünsche einen wunderbaren Abend allerseits.
Herzliche Grüße
Yvonne

Montag, 20. Juli 2009

Wunderbares Wochenende

Was für ein schönes Wochenende! Nicht, dass ich euch neidisch machen möchte, ist doch üüübeeerhaupt nicht meine Art, aber... Ich wurde diesmal nicht nur am Samstag, sondern auch noch am Sonntag bekocht. Die unbeschreiblich leckeren gefüllten Kalbsrouladen, die Pauline fast alleine gezaubert hat, waren schon sensationell lecker!!! Doch dann durfte ich am Sonntag , dank Sarah Wiener

und meinem kochbegeisterten Mann, auch noch Tiroler Speckknödel genießen, ich konnte fast nicht aufhören, denn ich liebe herzhaftes Essen.
Und das Beste überhaupt: Fraeuleinwunderbar jr. hat ihrem alten Mütterchen ein zauberhaftes Armband zusammengezimmert.

Nein, sie hat sich nicht davor gedrückt,
den "Zauberlehrling von J. W. v. Goethe auswendig zu lernen. Kleine Anmerkung der Mutter: Ich liebe Gedichte, wieso jedoch kurz vor Schuljahresende ein "so kurzes" Beispiel eingepaukt werden muss...?
Jedenfalls dürfen solche Wochenenden noch gaaanz oft kommen.
Vielen lieben Dank an meine Helden!

Euch allen ganz herzliche Grüße für eine wunderbare Woche.

Yvonne

Samstag, 18. Juli 2009

Ein schöner Anlass...

... den Shop mit neuen Teilen zu bestücken: Meine liebe Freundin Sabrina möchte gerne Zwillingsmädchen mit meinen Mützchen beschenken. Ihr könnt euch sicher vorstellen, bei dem Gedanken an zwei süße Knöpfe in "fraeuleinwunderbar-Strick" läuft die Arbeit gleich mit noch mehr Vergnügen von der Hand. Wir haben uns ausnahmsweise nicht für rosa, sondern für den zeitlosen maritimen Look entschieden (Sabrina ist schließlich auch ein waschechtes Nordlicht). ... und das Ergebnis gefiel mir so gut, dass ich den Shop auch damit bestückt habe.

Wir haben wirklich ideales regnerisches Strick-Wetter, leider, leider kann ich nicht viel im Garten arbeiten, auch wenn der Löwenzahn noch so heftig mit den Fingern auf mich zeigt.

Mmmh, ich wollte, ich könnte euch an diesem wahnsinnig leckeren Duft teilhaben lassen, der mir im Moment in die Nase steigt - ich darf heute den Luxus genießen, bekocht zu werden. Meine Lieblingsfamilie zaubert gefüllte Kalbsrouladen - das wird ein wirklich gelungener Samstagabend.
Nein, die Presse ist unerwünscht, ich darf nicht fotografieren...

Ich wünsche allen gemütliche Kuschelstunden, frische Luft kann uns nach den schwülen Tagen der letzten Woche nicht wirklich schaden.

Viele liebe Grüße für ein wunderbares Wochenende

Yvonne

Montag, 13. Juli 2009

Die grüne Hölle

...ist nicht nur im Vorgarten ausgebrochen. Schön, dass alle Pflanzen so kräftig wachsen, das Unkraut hält sich aber leider auch nicht zurück. Deshalb fange ich heute endlich mit dem "Aufräumen" vor dem Haus an. Wo ist nur mein Buschmesser abgeblieben?

Wunderschön ist unser Bambushain, der als zuverlässiger Sichtschutz zur Straße fungiert,

doch ein Prachtexemplar dieser Garten-Rocker muss jetzt raus - zu viel ist zu viel.

Habt ihr in diesem Jahr eigentlich auch so auffallend viele Schmetterlinge im Garten? Unsere Schmetterlingsflieder machen ihrem Namen alle Ehre und werden von den schönen Faltern frequentiert wie schon lange nicht mehr.

Uuund weil ich nach der Gartenarbeit natürlich wieder fürchterliche Rückenschmerzen habe, werde ich mir heute ein entspannendes Bad gönnen: Mit Meersalz aus dem Atlantik, mitgebracht von meiner lieben, lieben marokkanischen Nachbarin, und vielleicht mit ein paar Tropfen Lavendelöl?!

Doch, das habe ich mir verdient.
Ich wünsche auch euch allen einen entspannten Start in die neue Woche.

Wunderbare fraeuleins-Grüße
Yvonne

Mittwoch, 8. Juli 2009

Kuschelbaby


Hallo Ihr Lieben, heute nur ganz kurz,
bin schon wieder auf dem Sprung zur Kranken-gymnastik.

...ja das Alter!

Bald werden kleine Popos ganz wunderbar in Szene gesetzt, nämlich mit meiner Flauschhose, die ich für Nici zusammengebastelt habe. Hoffentlich passt sie den kleinen Zwergerl, bin gespannt.
Ich wünsche euch einen schönen Tag, gerne mit besserem Wetter als bei uns.
Viele wunderbare Grüße

Yvonne

Samstag, 4. Juli 2009

Familienzuwachs


Gestern war bestimmt der schönste Tag der ganzen Woche! Wir bekamen Familienzuwachs und haben jetzt eine Pauline und eine Paulina. Petra meldete sich noch mittags - sie war ganz besorgt, die kleine Maus ließe sich so viel Zeit... Aber klar, sie musste vom hohen Norden zu ins ins Schwäbische kommen, das war schon eine große Reise für so eine kleine Dame. Ich habe mich dann auch riesig gefreut, als sie bei uns ankam. Trotz Gewitter und Regen ging über unserem Häuschen die Sonne auf. Anfangs noch etwas schüchtern, entpuppte sich Klein-Paulina dann als echtes Plappermäulchen (sie passt also ganz wunderbar zu den fraeuleins hier) und wir kamen so richtig schön ins Plaudern.
Heute wollte sie aber nicht etwa ein wenig faulenzen und das Wochenende genießen - nein, gleich wurden Pläne geschmiedet für viele neue Strickteile, natürlich auch für den Shop. Wie ihr sehen könnt, hat sie sich bereits wieder ihre Nadeln geschnappt und ist bis jetzt immer noch am Stricken, natürlich mit diversen Kaffeepäuschen.
Jetzt legt fraeuleinwunderbar erst richtig los, mit so einer zauberhaften Hilfe an meiner Seite kann gar nichts mehr schief gehen.
Ich wünsche auch euch ein ganz wunderbares Wochenende.
Herzliche Grüße, ganz besonders an Petra - 1000 Dank!
Yvonne

Freitag, 3. Juli 2009

Für kleine Shooting-Stars


Heute kann ich Nici endlich ihr neues Pucksäckchen und die passende Babymütze schicken - vielleicht kuschelt sich ja schon morgen eine kleine Knuddelmaus in die flauschigen Maschen?! Ich bin wie immer sehr gespannt auf die schönen Bilder. Schaut doch `mal auf ihrer Seite vorbei, da geht euch das Herz auf - man kann sehen, wieviel Liebe in diesen Arbeiten steckt. Uuund ein wenig stolz bin ich schon auch, dass ich mit meinem Gestrickten einen ganz kleinen Beitrag dazu leisten darf... :) Wünsche allen einen Unwetter-freien Freitag.
Viele wunderbare Grüße

Yvonne