Mittwoch, 17. März 2010

Heute wieder rosarot

Zuallererst ein dickes Dankeschön an alle wunderbaren Leser, ob still oder kommentierend.
1000 Dank, dass ihr mich so nehmt wie ich bin. Dass ihr es aushaltet, nicht immer nur von gut gelaunten Fräuleins in einer rosaroten heilen Welt zu lesen...
Aber heute, heute wird es rosarot und süß und der Kuchen ist so groß und süß (mit Kokos und dunklen Schokotropfen)

, nehmt euch alle ein Stück mit. Ich habs getestet und zusammen mit einem kleinen Bündel Sonnenstrahlen und einem Kitschi-Lieblingsteil

wischt er alle grauen Gedanken weg.
Oh, ich sehe genau, wer da ungläubig grinst - mindestens mal Mama und Papa und Frau W. aus A. Stimmt: Weggewischt ist nicht vergessen, doch man dreht sich ja sonst nur noch im Kreis.
Ach richtig Frau Maus - für Sie schneiden wir den rosa Zuckerguss seeehr gerne einfach ab, ja

Alles wird wunderbar, man muss nur fest daran glauben ;o)

Mit frühlingsfrischen fraeuleins-Grüßen ♥

Yvonne

Kommentare:

  1. Danke für den frühlingsfrischen, rosaroten Grüße-Post!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, liebste Yvonne, gibt es den dann auch beim Kaffee-Kränzchen an der Ostsee ?Dann muss ich nämlich vorher ein bisschen abspecken, es sieht nämlich ganz danach aus , dass ich von DEM viel vertragen könnte ;o)!Ja, mach´dich mal frühlingsfrisch und die grauen Gedanken weg - ist wirklich besser!Ich drücke dich, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebstes Fräulein Wunderbar,

    na - da sieht des Fräuleins Welt doch schon wieder ganz rosig aus... wie schön! Von diesem wunderbaren Kuchen nähm' ich auch gleich zwei Stücke mit, den Zuckerguß, den schenk' ich einfach meinem Liebsten, aber die Schokotröpfchen, die gehören nur mir - pah! Und wenn man sich immer nur im Kreis dreht... wird einem doch gaaaanz schwindelig - ich spreche aus Erfahrung! ;) Allerliebste Grüße von Frau Maus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    mmmh der Kuchen schaut lecker aus und ich bin doch Kokosnussfan!
    Schön das es dir wieder besser geht und manchmal muss man eben sagen was gesagt werden muss!
    Ich geh mich jetzt mal etwas auf dem Sofa ausruhen...
    GGLG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmm!! Vielen vielen lieben Dank!Da nehme ich mir doch sehr gerne ein dickes Stück mit ;O)
    Es kann doch auch nicht immer alles rosarot sein... ich finds gut, wenn man sein "Leid" auch mit anderen teilen mag!! (Öhöm... im Kreis drehen kenn ich auch zuuuu gut... aber schön, dass es dazwischen so herrlich frische Sonnentage gibt :O)!
    Die allerliebsten Grüße an dich, du wunderbares Fräulein, wenn auch kopiert, NIEMALS erreicht!!!!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm, wunderbar leckar!
    Bekomm´ ich bitte ein extra großes Stück, mir ist zur Zeit so gar nicht rosarot, vielleicht wirkt der Zuckerguss von innen... ich zieh´ mir jetzt die Decke übern Kopf und fahr noch eine Runde Karussell.
    Gut´s Nächtle !

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne, ist noch was da von dem rosaroten Stimmungsverzauerkuchen? Ja?! Dann doch bitte für mich auch ein grooooßes Stück!
    Natürlich mag ich Dich nicht nur rosarot! Wo würde denn das hinführen?! Und "Aushalten" muss ich Dich schonmal garnicht! "Aushalten" muss ich vielleicht einen Zahnarztbesuch, aber bestimmt nicht mein Fraeulein Wunderbar!!!

    Und ich glaube es ist kein Geheimnis, dass hinter den Blogs Menschen wie du und ich stehen (oder sitzen). Und dass in Bullerbü-Blogs nicht immer nur Friede Freude Eierkuchen herrscht und in so aufgeräumten weissen Blogs bestimmt auch nicht immer alles unschuldig und blitzeblank ist und in Handarbeitsblogs manchmal auch die Nähmaschine zum Teufel gewünscht wird und, ...

    Naja, Du weisst ja wie das so ist im Leben ;0)
    Herzliche Umarmung - ach, jetzt habe ich Dich ganz vollgebröselt! Tschuldigung.
    tanja

    AntwortenLöschen
  8. Sollte natürlich
    "Stimmungsverzauberkuchen" heissen.

    AntwortenLöschen
  9. Ihr alle da oben braucht Euch gar nicht einbilden, dass Ihr einfach noch was abbekommt. ICH hab schon ALLES verputzt! Ratzefatze, nix mehr da. Nur noch der Zuckerguss für Frau Maus. (Ich bin ja nicht so...)

    Danke für die Warnung Fräulein Wunderbar, was das selbstbräunende und hautstraffende Lotionszeug betrifft, aber was meinen Sie, wareum es "hautstraffend" tituliert ist ? Weil es eine Strafe für die Haut ist ! Darum: Augenauf beim Cremekauf !
    Duftige Grüße von
    Eve

    AntwortenLöschen